September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Besucher : 34925
Heute : 23
Gestern : 29

suchen


Forum Land e. V.

 

Unser Verein zur Förderung einer eigenständigen Regionalentwicklung in Ostbayern ist ein eingetragener Verein mit einer langen Geschichte. Er entstand aus zwei Vereinen: Aus dem Schlößberg e. V. und dem Verein zur Förderung der katholischen Landjugendbewegung in der Diözese Passau. Die Mitglieder beider Vereine waren jeweils Verantwortliche in der kirchlichen Jugendarbeit. Der Schlößberg e. V. betrieb ein kleines einfaches Übernachtungshaus bei Böhmzwiesel. Der Förderverein war ein Trägerverein für projektbezogene Bildungs- und Jugendarbeit. Nachdem der Mitgliederkreis beinahe identisch war, wurden beide Vereine zusammengeführt. Als das Schlößberghaus aufgegeben werden musste, suchte man eine neues Haus und fand das Alte Forsthaus in Rohanov. Weitere Sparten waren in der Bildungs- und Kulturarbeit tätig.

 

Im Laufe der Jahre wurden die Mitglieder älter, die Interessen änderten sich und mit neuen Mitgliedern kamen neu Projekte zum Tragen. Der Name und die Satzung wurde geändert in Forum Land e.V.

Die Ökologie, Gesundheit und Projektunterstützung wurden wichtiger. Das Alte Forsthaus Rohanov lief weiter und es wurde die Anzenkirchner Heilpflanzenschule Hypericum von und mit Isabelle Roßkopf als neue Sparte aufgenommen. Als weiter Themenkreis wurden mit Outre Monde ein neuer thematischer Schwerpunkt zur keltischen Geschichte gesetzt.

 

CMS by http://www.aprox.de